Mein Ausstieg aus der Esoterik

Am Talk-Gottesdienst vom 17. Mai 2020 war Zoë Bee zu Gast und erzählte aus ihrem Leben: Sie suchte nach Erleuchtung, um Sinn und Frieden zu finden. Ihr Weg führte sie in die Esoterik. Schliesslich liess sie sich als Schamanin ausbilden - doch ihre Erfahrungen hatten Schattenseiten: Alpträume und Angst beherrschten immer mehr ihr Leben. Dann erlebte Zoe unerwartet eine dramatische Wende ...

 

Sehen Sie sich die Aufzeichnung des Gesprächs auf YouTube an: