Kino im Stadtpark

24. August 2019 in der Landihalle Uster

Kostenloser Eintritt
Freiwilliger Unkostenbeitrag

Verpflegung ab 17.00 Uhr
Wurst vom Grill mit Brot und Getränken

Veranstalter: Evangelische Allianz Uster
Kontakt: Stefan Hagwrdmeier1nilt (stefan.7ahardmevnlier@fk/yjoku.qgnche7)

Flyer

Standort auf Karte zeigen

Ab 17.15 Uhr: Superbuch

Ab 6 Jahren, jeweils 22 Minuten

Die Kinder Chris und Joy und Roboter Gizmo begeben sich mit Superbuch auf Zeitreise und entdecken die Geschichten der Bibel.

 

17.15 Uhr: Kein Weg zurück

In der Geschichte vom verlorenen Sohn wird deutlich: Gott liebt uns und ist immer bereit, zu vergeben.

 

17.45 Uhr: Zu spät für Lazarus

Als Jesus scheinbar zu spät zu einem Freund kommt, entdeckt Joy: Gottes Zeitplan passt immer.

 

18.15 Uhr: Wer ist der Grösste?

Chris sieht bei Jesus: Wer in Demut dient, statt sich bedienen zu lassen, der zeigt wahre Grösse.

Trailer auf YouTube ansehen

20:00 Uhr: Der verlorene Sohn

Ab 12 Jahren, 89 Minuten

Tyler will mehr vom Leben und geniesst es in vollen Zügen. Seine Familie muss tatenlos mit ansehen, wie er mehr und mehr die Kontrolle verliert. Währenddessen kämpft sein krebskranker Vater mit dem Tod und hat dabei nur noch den einen Wunsch: Seinen Sohn zur Heimkehr zu bewegen.

Grosses Kino – frei nach dem biblischen Gleichnis

Trailer auf YouTube ansehen